König & Cie.

| Schriftgröße: 

BetriebsergebnisNach Begriff suchen

Das BetriebsergebnisDas Betriebsergebnis ergibt sich aus dem Saldo aus Erträgen und Aufwendungen, also der Differenz zwischen den Chartereinnahmen und der Summe aus Schiffsbetriebskosten, Werftkosten, Bereederung und Befrachtung, Gesellschaftskosten sowie Zinsaufwendungen. ergibt sich aus dem Saldo aus Erträgen und Aufwendungen, also der Differenz zwischen den Chartereinnahmen und der Summe aus SchiffsbetriebskostenUm das Schiff 365 Tage im Jahr in Fahrt zu halten, fallen neben Ausgaben für die Besatzung auch Kosten für die Ausrüstung, Schmieröl, mögliche Reparaturen und Versicherungen an. Ein Großteil dieser Kosten fallen in USD an. Der wirtschaftliche Erfolg des Schiffes hängt daher entscheidend von der Entwicklung der Betriebskosten in der jeweiligen Währung und dem Wechselkurs ab., Werftkosten, Bereederung und Befrachtung, GesellschaftskostenVerwaltungskosten für die Buchhaltung und die Erstellung und Prüfung des Jahresabschlusses der Gesellschaft, Steuerberatung, Treuhandvergütung, Beiratskosten sowie die Komplementärvergütung. sowie Zinsaufwendungen.

Fondsperformance

Sie haben Fragen zur Fondsperformance?

Call me back

Sie sagen wann und wo wir Sie erreichen.
Wir rufen Sie zurück! Call me back

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialise correctly.

Institutionelle Investoren

Portal für
institutionelle
Investoren

Institutionelle Investorenwww.koenig-cie.com

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialise correctly.